36. Refrather Herbstlauf

Kaiserwetter im Königsforst beim 35. Refrather Herbstlauf
19. Oktober 2021
36. REFRATHER HERBSTLAUF: YES WE RUN - 36. Refrather Herbstlauf am 16. Oktober im Königsforst
Der September 2022 war ungewohnt kühl und es hat viel geregnet. Auch wenn der Fröstelfaktor für den einen oder anderen etwas hoch war, sollten wir uns alle über den Regen für die Natur und die immer noch viel zu trockenen Böden freuen. Das hält uns aber nicht ab, gemeinsam mit euch auf einen goldenen Oktobersonntag am 16.10. zu hoffen. Denn an diesem Tag findet die älteste Laufveranstaltung des TV Refrath running teams statt.

Schnelle und windgeschützte Strecken über 5km und 10km
Auf den schnellen Wendepunktstrecken des Klassikers im Königsforst werden bereits seit über 50 Jahren Wettkämpfe ausgetragen. Während beim Königsforst-Marathon Mitte März seit 1973 die langen Distanzen ab Halbmarathon angeboten werden, könnt ihr euch beim Refrather Herbstlauf auf 5 km und 10 km austoben. Beide Strecken sind leicht wellig, DLV-vermessen und bestenlistenfähig. Der feste Naturboden ist bei jedem Wetter bestens präpariert und der Rennweg frisch asphaltiert. Also die beste Gelegenheit, eure persönliche Jahres-Bestzeit anzugreifen …. !

Neu im Programm: die 1,6 km lange Waldmeile für alle Altersklassen
Statt eines reinen Schülerlaufes dürfen Schüler, Jugendliche und Erwachsene Läufer*innen sich erstmals auf der klassischen Meile über 1609 Meter messen. Eine Gelegenheit für die ganze Familie gleichzeitig am Start zu stehen und zusammen die Refrather Waldmeile zu laufen.

Startzeiten: 10.00 Uhr ► 5 km | 11:00 Uhr ► 10 km | 11.11 Uhr ► 1,6 km Waldmeile

Meldung sind bis zum Lauftag möglich – aber nur online. Eine Barzahlung ist vor Ort nicht möglich. Nachmeldegebühren werden nicht erhoben. Start und Ziel befinden sich an der Schutzhütte „Am dicken Stock“ nähe des Kinderdorfes Bethanien / Lützerathstraße an der Stadtgrenze zwischen Bergisch Gladbach und Köln mit schneller Anbindung an die A1/A3/A4.

Nachhaltige Siegerstelen aus Holz und Freibier dank Sponsor Krombacher 0,0%
Exklusiv: Die ersten drei im Gesamteinlauf m/w über 5 km und 10 km erhalten eine Holzstele mit ihrem Namen und ihrer Laufzeit per Post kurz nach dem Lauf zugesandt. Zusätzlich werden bei der Siegerehrung hochwertige Sachpreise ausgegeben. Der ASB stellt zwei offene Zelte zur Taschenablage auf. Und zur Belohnung für alle Teilnehmer*innen spendiert die Krombacher Brauerei aus Kreuztal für alle Finisher die 0,0% Sorten Weizen, Pils und Radler im Ziel.

Wir freuen uns auf euch. YES WE RUN am 16.10. im Königsforst.
Infos - Ausschreibung - Anmeldungen unter: Refrather-Herbstlauf.de

TV REFRATH running team | www.tvr-running.de | 29.09.2022